BIMcollab®

BIMcollab®

 

Plattform für Zusammenarbeit 

Gründe für BIM-Issueverwaltung?

Bei jedem Bauprojekt ergeben sich viele unerwartete Issues, die sich nur schwer verfolgen lassen. Durch BIM-Nutzung in Projekten können Issues mithilfe offener Standards wie dem BIM Collaboration Format (BCF) digital kommuniziert werden. BCF-Dateien helfen zwar, führen aber zu einer unübersichtlichen Anzahl an Dateien und Versionen. Wie sollen Sie da noch wissen, was an wen kommuniziert wurde und mit welcher Datei? Und in allgemeinen Systemen für Issueverwaltung fehlen die wichtigen Aspekte, die bei multidisziplinären Bauprojekten eine Rolle spielen. 

Aus diesem Grund haben wir BIMcollab entwickelt, eine benutzerfreundliche und leistungsstarke Software zur Issueverfolgung in der Cloud speziell für BIM. Issues in BIMcollab sind direkt mit Positionen und Objekten in Ihrem Modell verknüpft und können im Browser oder in Ihrer BIM-Anwendung aufgerufen werden.

Weil Issues mit Positionen und Objekten in Ihrem Modell verbunden sind, haben Sie alle Informationen zum Suchen, Erstellen und Lösen von Issues zur Verfügung. Die Issueverwaltung von BIMcollab ermöglicht das strukturierte Speichern, Austauschen und Verwalten von Issues. Und das Wichtigste: Sie finden die Informationen immer dort, wo Sie sie benötigen, nämlich direkt in Ihrem BIM-Tool.

Issueverwaltung


BIMcollab zentralisiert alle Issues Ihres Projekts und bietet einen eindeutigen Überblick, intuitive Funktionen und aussagekräftige Berichte. So stellen Sie sicher, dass keine BIM-Issues übersehen werden.

Cloud-basiert


Sie benötigen nur eine Internetverbindung und einen Webbrowser, um ein Projektteam zu bilden. Dokumentieren Sie Issues vom Schreibtisch aus oder machen Sie Bilder auf der Baustelle.

Kommunikation


Vereinfachen Sie die Kommunikation. Sie können Termine für Issues festlegen oder sie Teammitgliedern zuweisen, die umgehend eine E-Mail-Benachrichtigung erhalten. Oder fordern Sie einen täglichen oder wöchentlichen Aktivitätenbericht an.

Keine Tabellen mehr für Issues

Tabellen, Haftnotizen, Telefonanrufe und der E-Mail-Versand vieler einzelner (BCF-)Dateien zur Verwaltung Ihrer Issues gehören der Vergangenheit an. Nutzen Sie BIMcollab für zuverlässige und reibungslose Issueverwaltung und Kosteneinsparungen. Die Echtzeitverbindungen über alle gängigen BIM-Anwendungen und Webbrowser gewährleisten aktuelle Informationen, jederzeit und überall, für jedes Mitglied Ihres Teams.


Gemeinsam genutzte Ansichtspunkte

Die Kameraposition wird mit den Issues in Ansichtspunkten gespeichert, sodass Sie die richtige Position in Ihrer BIM-Modellierungsanwendung mit nur einem Mausklick vergrößern können. Dank IFC-Objekt-GUIDs werden sogar die richtigen Bauteile hervorgehoben. So wird die Lösung und anschließende Benachrichtigung zum Kinderspiel.
 

Ihre Daten sind sicher

Schützen Sie Ihre Projektdaten durch Zugriffsrechte, oder verwenden Sie vertrauliche Issues. BIMcollab nutzt SSL, und alle in unserer Datenbank gespeicherten vertraulichen Daten werden verschlüsselt. Ihre Daten werden täglich gesichert und sind in unserem ISO-zertifizierten Rechenzentrum sicher aufgehoben.


BCF 2.1-Dateiunterstützung

Sie können BIMcollab sogar für einen Workflow mit BCF-Dateien verwenden, wenn Ihre BIM-Anwendung keine direkte Verbindung ermöglicht. Beim Export und Import werden BCF-Dateien bis Version 2.1 unterstützt. Laden Sie einfach alle BCF-Dateien Ihres Projekts hoch und wir kümmern uns um das Sortieren und Kombinieren der kommentierten Issues.


On-Premise-Version verfügbar

Wenn Sie die volle Kontrolle über die Datensicherheit haben müssen! Ihre Projekte erfordern, dass die Daten auf privaten Servern gehostet werden? Wir bieten wir eine On-Premise-Version von BIMcollab Enterprise an.

 

 

Eindeutige Nachverfolgung

BIMcollab verfolgt alle Aktivitäten und Änderungen und liefert Ihnen eine vollständige, transparente Aufzeichnung. So gibt es keine Schuldzuweisungen mehr, wer was hätte erledigen sollen.

Produktivitätssteigerung

Fügen Sie Projekte, Nutzer und Teammitglieder hinzu. Definieren Sie Meilensteine, Etiketten und Bereiche. Erstellen Sie auch Nicht-BIM-Issues für Aufgabenlisten und fügen Sie Fotos als optische Hilfe hinzu. Nutzen Sie Favoriten, um Präsentationen für Meetings im Handumdrehen zu erstellen.

Fortschrittsverfolgung

Einfache, anschauliche Grafiken liefern sofortige Informationen über die Arbeitslast und den Fortschritt Ihres Teams. Auf Ihrer persönlichen Startseite werden die neuesten Projektaktivitäten angezeigt, damit Sie sofort loslegen können.

Formelle Genehmigung von Issues

Ein wichtiger Teil Ihrer BIM-Issueverwaltung besteht darin, verantwortlichen Teammitgliedern die Prüfung und Genehmigung der Arbeit zu ermöglichen. BIMcollab® bietet neue und einzigartige Funktionen für die komplexen Prozesse und Verantwortlichkeiten in einem multidisziplinären BIM-Team: Die Teammitglieder können Issues genehmigen, bevor diese geschlossen werden.
 
Mehrere Workflow-Funktionen und -Einstellungen unterstützen diesen Genehmigungsprozess auf einfache, eindeutige und innovative Weise. Zu den Teamrollen zählt ein spezieller „Prüfer“, der Issues kommentieren und genehmigen darf. Teammitglieder, die „Betrachter“ sind, können Issues nur anzeigen.

Eindeutiger workflow

Definieren Sie die Rechte von Teammitgliedern über eine von vier Rollen. Weisen Sie außerdem Projekt- oder Bereichsbesitzer zu, um neue Issues zu erhalten, oder legen Sie fest, wer Issues genehmigen muss. 

Berichte

Erstellen Sie Issue-Berichte oder Aktivitätenlisten in PDF und XLS. Richten Sie Filter ein oder wählen Sie einzelne Issues aus. Private Issues können für Präsentationszwecke einfach ausgeblendet werden.

Flexibles Importieren

Importieren Sie Issues aus aktuellen BCF-Dateien oder Excel-basierten Issue-Listen und führen Sie diese zusammen. Oder importieren Sie Listen mit Teammitgliedern, um Ihr Team zu bilden.

Kein wechseln mehr zwischen E-Mails und anderen Tools.

Beginnen Sie mit kostenloser Issueverwaltung

und fassen Sie alle Issues in der Cloud zusammen.