Was ist neu in BIMcollab ZOOM

BIM-Informationen an Ihren Fingerspitzen

Das neue und schnellere BIMcollab ZOOM revolutioniert die Art und Weise, wie Sie Informationen aus Ihren BIM-Modellen extrahieren und austauschen. Teilen Sie Listen, verschiedene Dateiformate und Power BI-Dashboards über die Cloud.

Listen: Datenextraktion neu erfunden

Das neue BIMcollab ZOOM bietet eine beispiellose Lösung zum Extrahieren und Teilen von Informationen aus Ihrem BIM-Modell: Listen. Erstellen Sie Ihre eigenen dynamischen Listen per Drag & Drop und führen Sie einen Drill-Down zu den gewünschten Mengen durch.

  • Einfach Listen für benötigte projektbezogene BIM-Informationen definieren und kombinieren. Einfach per Drag & Drop.

  • Mit aufschlussreichen Eigenschaftentabellen arbeiten, Excel-ähnlichen Pivot-Rastern oder rohen Dashboard-Daten.

  • Mit Ihrem Modell interagieren, während Sie auf Ergebnisse klicken. Auf den Grund kommen, um so ein echtes Verständnis zu entwickeln.

  • Teilen Sie Ihre Listen mit Ihrem Team über die BIMcollab Cloud, um sie online oder mit anderen ZOOM-Nutzern (auch mit der kostenlosen Version) anzuzeigen. Starten Sie eine echte Cloud-Zusammenarbeit.

 

Lists jetzt kostenlos testen

BIM-Daten in der Cloud teilen

Es war noch nie einfacher, relevante BIM-Informationen an Ihre Projektbeteiligten zu senden. Das neue ZOOM ermöglicht die mühelose Weitergabe definierter Listen über die BIMcollab Cloud an alle Teammitglieder. Jeder kann auf korrekte und aktuelle BIM-Informationen zugreifen.

Teammitglieder müssen sich lediglich bei BIMcollab Cloud anmelden, um die Listen zu finden, die Sie in BIMcollab ZOOM erstellt haben. Filter können verwendet werden, um bestimmte Informationen in Ihren geteilten Listen nachzuschlagen.

Wird auch in der kostenlosen Version von BIMcollab ZOOM unterstützt, sodass auch externe Projektbeteiligte Ihre BIM-Informationen anzeigen können!

BIM-Informationen in Power BI verwenden

Der aktualisierte Power BI-Connector von BIMcollab kann direkt auf Listendaten zugreifen, sodass Sie mit dem weltweit am häufigsten verwendeten Datenvisualisierungstool erweiterte Dashboards und Berichte erstellen können. Dies ermöglicht einen Echtzeit-Einblick in den Fortschritt und die Qualität Ihres BIM-Modells, auch für Nicht-BIM-Benutzer unter Ihren Projektbeteiligten.

 

Modelle fünfmal schneller laden

Mit dem neuen BIMcollab ZOOM werden Ihre Modelle schneller geladen als bei jedem anderen erhältlichen Viewer. Lästige Wartezeiten reduzieren um die Arbeit wieder schneller aufzunehmen. Wir haben auch die Speichernutzung reduziert, was zu einem reibungsloseren Navigationserlebnis führt.

Wir haben die Zeit zum Öffnen von 45 Modellen mit insgesamt 4,5 GB und ungefähr 1 Million Komponenten gemessen.

 

Neueste ZOOM downloaden

Ihr Projekt-Setup und Anforderungen teilen

Projekt-Setups wie Modell- und Ordnerstrukturen, ob auf lokalen Servern oder auf einem beliebigen Datenaustauschsystem, können jetzt über BIMcollab Cloud geteilt werden. Teammitglieder können die richtigen Modelle finden und öffnen, indem sie einfach eine Verbindung zu einem Projekt herstellen.

Gleichzeitig erhalten alle Teammitglieder BIM-Anforderungen in Form von geteilten Smart Views, Kollisionsregeln und Listen. Mit den Floating-Lizenzen von ZOOM können Sie sicherstellen, dass alle Teilnehmer die von Ihnen benötigten Daten überprüfen und auch liefern.

Das neue BIMcollab ZOOM selber ausprobieren?

30-Tage-Test starten