Customer stories

 

 

Wie vrame multidisziplinäre BIM-Teams auf eine Wellenlänge gebracht hat

Wie vrame multidisziplinäre BIM-Teams auf eine Wellenlänge gebracht hat

Vor und während unserer Arbeit für vrame waren wir (Marc und Jens) an einer Vielzahl von BIM-Projekten beteiligt. Doch was uns dabei fehlte, war eine sorgfältige Issueverwaltung. Issues in der Entwurfs- und Bauphase zu identifizieren und zu beheben, war immer schon eine intensive Zeit mit Unmengen von E-Mails, zahlreicher Revisionswolken und vieler Telefonate; ein diffuser und ineffizienter Prozess.
BIMcollab passt zu unserem professionellen Konzept

BIMcollab passt zu unserem professionellen Konzept

„Als ich mit der Tätigkeit als Architekt begann, fragte ich mich immer, wie Architekten einst ohne CAD-Software arbeiten konnten. Jetzt fragen mich unsere neuen Mitarbeiter: Wie seid ihr jemals ohne eine Plattform für Issueverwaltung zurechtgekommen?“ Dies berichtet Diogo Bastos, BIM-Manager bei Archipel Generalplanung. „In einem BIM-Projekt mit mehr als 10 verschiedenen Fachbereichen, mehr als 5 verschiedenen Entwicklungs-Softwaretools und rund 200 IFC-Modellen ist effiziente Kommunikation der Schlüssel zum Erfolg. 
BIMcollab sorgt für echte Zusammenarbeit

BIMcollab sorgt für echte Zusammenarbeit

Das niederländische Softwareunternehmen AFAS baut derzeit einen neuen Hauptsitz: das AFAS Experience Centre mit 44.000 Quadratmetern. Die neue Unternehmenszentrale beherbergt 750 Arbeitsplätze, ein Privattheater, ein Restaurant mit 700 Sitzen und ein Atrium für Veranstaltungen und Ausstellungen. Auf dem Außengelände sind ein Park und mehrere Sportplätze vorgesehen. Für Autos ist eine zweistöckige Parkgarage mit 760 Stellplätzen geplant. 

 

BIMcollab und die BCF Manager entdecken war unser ‘Aha-Moment'

BIMcollab und die BCF Manager entdecken war unser ‘Aha-Moment'

Das CDPP-Projekt ist das allererste BIM-Projekt für den BLB NRW (Bau- und Liegenschaftsbetrieb Nordrhein-Westfalen). Im Rahmen des CDPP-Projekts werden moderne Forschungseinrichtungen auf einem Leasing-Gelände von rund 6.400 Quadratmetern errichtet. Während dieses Projekts hatten wir große Schwierigkeiten mit der Verwaltung des Informationsaustausches. Wir verwendeten Navisworks zur Konflikterkennung und hatten zwei Optionen für den Datenaustausch: als PDF-/Excel-Bericht oder die NWD-Datei an das Konstruktionsteam senden.
Der echte Mehrwert von BIMcollab liegt in den BCF Managers

Der echte Mehrwert von BIMcollab liegt in den BCF Managers

Seit 1965 planen und bauen Meinhard von Gerkan, Volkwin Marg und ihre Partner Gebäude in den meisten deutschen Großstädten. Sie haben Einfamilienhäuser, Museen, Theater und Konzerthallen, Bürogebäude, Einkaufszentren und Krankenhäuser, aber auch Forschungs-, Bildungs- und Sporteinrichtungen, Gebäude im Transportbereich, Handels- und Industriebauten sowie Bebauungspläne entworfen.
Informationen in BIMcollab als Schlüssel zum Erfolg

Informationen in BIMcollab als Schlüssel zum Erfolg

Enge Liefertermine und zahlreiche Änderungen während der Planungs- und Bauphase ließen sich mit traditioneller Koordination (über E-Mail, Telefon und PDF-Berichte) nicht effektiv bewältigen. Noch komplizierter wurde es, wenn bei der Zusammenarbeit mit anderen Firmen alle Versionen und Issues im Rahmen der Modellkoordination nachvollziehbar bleiben sollten.